AgePeel Plus

Biochemisches Peeling

AntiAging, Minimierung feiner Linien, Steigerung der Regenerationsfähigkeit der Haut, feuchtigkeitsspendend, Erhöhung der Effizienz regenerativer Zellen im Zellerhaltungsprozess (pH-Wert = 2)

  • 100% SICHER & WIRKSAM

    LARIMEDICAL ist eine Linie biobasierter, wissen­schaftlicher Natur­kosmetik, eine avant­gardi­stische Linie mit dem höchst möglichen Anteil an Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs
  • NACHHALTIGKEIT

    alle LARIMEDICAL-Produkte enthalten detaillierte Informationen von verwendeten natürlichen sowie zusätz­lichen Inhalts­stoffen, die erforderlich sind, um die Stabilität & Sicherheit der Formel zu gewährleisten.
  • Erfolgreichste Behandlungen

    durch perfekte Kombi­nationen von technischer Energie - Wirkstoffen / Substraten - Methode in optimaler Anwendung
  • VORTEX (Whirl)

    Wirkstoffkomplex (made in Europe) & Peeling­substrat - auch für apparative Anwendungen
  • Zusammensetzung

    35% der Säuren: Brenz­traubensäure 20%, Milch­säure 15%, Effekte: epider­male Reaktivierung, feuchtigkeits­spendend mit straffender Wirkung
  • 100% VEGAN


Professioneller Einsatz

Zur dermatologischen Behandlung von Mimikfalten, Falten und tiefen Furchen aufgrund seiner hohen Säurekonzentration. Es führt ein mildes bis mittleres Peeling durch. Es ist für eine stärkere Exfoliation der reifen Zellen gedacht, um bessere Ergebnisse bei der Beseitigung von Falten zu erzielen. Mit einem wirklich hohen Anteil an Säuren ist dieses Peeling ein wirksames Anti-Aging-Mittel. Mehrere Produktschichten erzielen ein tiefes Peeling, bei dem alle abgestorbenen Zellen aus den tieferen Hautschichten entfernt werden. Eine ständige Erneuerung für reife Haut, die eine zusätzliche Peelingkraft benötigt, um eine pralle und jugendliche Dermis zu erhalten.


Produkt­beschreibung

Reife Haut durchläuft einen Prozess der Verschlechterung der zellulären Fähigkeit, ihre Erhaltungs- und Schutzfunktionen der Dermis zu erfüllen. Daher ist es notwendig, den Erneuerungsprozess zu steigern und neue voll funktionsfähige Zellen zu schaffen. Eine ständige Erneuerung mit einer regelmäßigen sanften Behandlung ist der Schlüssel zur Verbesserung des Erscheinungsbilds feiner Linien, Falten und Furchen, die sich im Laufe der Zeit ständig in der Dermis bilden. Damit sich ein Muskel zusammenziehen kann, muss er ein Neuron mit Muskelfasern erbinden. Die Verbindung eines Neurons mit Muskelfasern wird als motorische Einheit oder motorische Endplatte bezeichnet. Das Muskelgewebe, das das Neuron stimuliert, wird als Motoneuron bezeichnet, und die neuromuskuläre Verbindung bezieht sich auf das terminale Axon eines Motoneurons mit der Motorplatte im Muskel. Das Axon enthält viele membrangebundene Vesikel, sogenannte synaptische Vesikel.

Für eine Muskelkontraktion muss das Motoneuron stimuliert werden, das das Signal sendet und sich mit den Muskelfasern verbindet. ACh wird dann in die Vesikel freigesetzt. Der Prozess wird durch den SNARE-Komplex reguliert, der aus drei verschiedenen Proteinen besteht.

ACh bindet an die Muskelfaser, in der sich AChRs befinden, und verursacht eine Reihe von Veränderungen, die letztendlich zur Kontraktion eines Muskels führen. Muskelkontraktionen sind für die Beweglichkeit und das reibungslose Funktionieren unseres Körpers notwendig, aber wenn sie in ihrer Anzahl und Dauer übermäßig stark sind, entstehen auf der Haut Mimikfalten und feine Linien.

Die Bedeutung des Wissens über die Entwicklung dieses extrazellulären Kommunikationsprozesses liegt in der Fähigkeit von Fachleuten, direkten Einfluss darauf zu nehmen, um die nachteiligen Auswirkungen auf die Gesichtshaut zu reduzieren.

AGEPEEL ist ein von Profis entwickeltes biochemisches Peeling, das die Regenerationsfähigkeit der Haut steigert. Es verbessert die Feuchtigkeitsversorgung der Haut, erhöht die Effizienz regenerativer Zellen im Zellerhaltungsprozess, die sich vermehren und so neue voll funktionsfähige Zellen entstehen lassen, und sorgt für eine jugendlichere Haut


Chemisches Peeling

Ein chemisches Peeling ist eine Technik, die von professionellen Fachanwendern verwendet wird, um die Haut von Gesicht, Hals, Händen sowie eine trockene, fahle Haut zu verbessern und die darunter liegende Haut weicher und glatter erscheinen zu lassen. Durch die Anwendung einer chemischen Lösung erzielen chemische Peelings ein schmerzloses und nicht-invasives Peeling, das geschädigte Haut behandelt. Die neue Haut sieht glatter und weniger faltig aus. Chemische Peelings können je nach Hautschädigung oberflächlich, mittel oder tief sein.

Die Beurteilung muss von einem Fachanwender oder einem ästhetischen Arzt durchgeführt werden, um zu entscheiden, welche Art von Peeling angewendet werden soll oder welche Haut nicht für die Anwendung geeignet ist (schwangere Frauen, Kunden mit Infektionen, rissiger Haut und Sonnenbrand).


Art der Nutzung

  • 1. Reinigen und bereiten Sie den zu behandelnden Bereich vor.
  • 2. Schützen Sie sensible Bereiche.
  • 3. Tragen Sie je nach Pathologie und zu behandelndem Kunden vorsichtig so viele Produktschichten auf, wie nötig.
  • 4. Je nach Kunden zwischen 2 und 10 Minuten einwirken lassen.

Inhaltsstoffe

  • Alkohol Denat.
  • Aqua
  • Brenztraubensäure
  • Milchsäure
  • Glycerin
  • Polisorbat-20
  • Linolsäure
  • Linolensäure
  • Propylenglykol
  • Phenoxyethanol
  • Ethylhexylglycerin

Indikationen

  • Anti-Aging
  • Minimierung feiner Linien
  • Steigerung der Regenerationsfähigkeit der Haut
  • feuchtigkeitsspendend
  • Erhöhung der Effizienz regenerativer Zellen im Zellerhaltungsprozess

Glasflasche mit Tropfendispenser, 60ml
Kabinenanwendung

Für weitere Informationen zum Thema, empfehlen wir Ihnen diesen Beitrag:

Grundlagen der Chemoexfoliation


Noch Fragen?
Gerne beraten wir Sie ausführlich über unsere Produkte.
Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns in unserem Showroom in Berlin.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Kosmetikgeräte - Beratung und Verkauf
Nichts gefunden?
Unsere neue Internetseite befindet sich noch im Aufbau.
Noch nicht alle Produkte wurden übernommen.
Hier können Sie unsere alte Internetpräsenz besuchen.
Alte Seite besuchen
Geräteservice und Beratung für Kosmetikstudios